IP-Schutzarten - Berührungsschutz | by NetCare in Trier
Wir nutzen Cookies
zur nutzerfreundlichen Gestaltung unserer Webseiten, zur fortlaufeden Verbesserung der Inhalte und Optimierung der Navigation. Einige Cookies sind zwingend erforderlich. Unter Cookie-Einstellungen können Sie die Voreinstellungen anpassen. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutz- und Cookie-Hinweisen.
Start \ NC-Wiki \ IP-Schutzarten \ IP-Schutzarten - Berührungsschutz
Di. 20.10.2020

Berührungsschutz

Die IP-Schutzart IP40 IP41 IP42 IP43 IP44 IP45 IP46 IP47 und IP48 bietet Schutz bei Berührung mit Fremdkörpern, leitenden Gegenständen und Werkzeugen > 1mm Durchmesser.

Oft haben Geräte mit dieser Schutzart kleine Lüftungsschlitze zur Ableitung der entstehenden Wärme während des Betriebs. Diese Schlitze sind frei von jeglichen Ablagerungen zu halten. Eindringender Staub kann zur Erwärmung der Bauteile führen und im ungänstigen Fall einen Brand auslösen.

Die IP-Schutzart IP50 IP51 IP52 IP53 IP54 IP55 IP56 IP57 und IP58 bietet vollständigen Schutz bei Berührung, sowie Schutz vor eindringendem Staub.

 

zurück zu IP-Schutzarten

                         

Ohne Gewähr

IP-Schutzarten - Berührungsschutz

Ein Service von NetCare



SPECIAL:


Telefonanlage für VoIP




- inkl. 3 IP Telefone


- moderne IP-Technologie

- erweiterbar

- inklusive Installation

- inklusive Konfiguration



Alle anzeigen



 

Wiki Fachbegriffe IP-Schutzart IP-Schutzarten IP Schutzart Berührungsschutz

Base-Data:
Typ: Wiki ~ Fachbegriffe kurz erklärt | IP-Schutzarten - Berührungsschutz Trier | Berührungsschutz // Wiki IP-Schutzarten (8905) | Alternative Begriffe: Wiki, Fachbegriffe, IP-Schutzart, IP-Schutzarten, IP Schutzart, Berührungsschutz NetCare in Trier: Fachbegriffe Wiki | File: Beruehrungsschutz | Autor: NetCare Trier | Letzte Modifikation: 2019-01-19 - 17:38 (KW 03/19) | Published 2020 by NetCare | Glasfaserkabel reparieren | Telefonanlagen Trier | Netzwerke Trier | Glasfaser-LWL | Service | Software-Entwicklung

Go TOPGO TOP
Go BOTTOMGO BOTTOM