Wir verwenden Cookies Hinweise finden Sie unter Datenschutz und Cookies.
Start \ NetCare-Solutions \ Glasfaser-LWL \ Optische Netzwerke
Mi. 16.10.2019

Optische Netze

Glasfaserkabel und LWL-Komponenten sind in den letzten Jahren preislich immer attraktiver geworden. Mittlerweile findet man Glasfaserverbindungen in fast jedem Unternehmen.

Wegen seiner Vorteile in Bezug auf Robustheit und Geschwindigkeit wurden optische Netze ursprünglich für die Anbindung von Hallen und Gebäuden an zentrale Serverräume verwandt. Glasfaserleitungen dürfen darüber hinaus wesentlich länger sein als Kupferkabel.

Glasfaser-LWL können auch für gebäudeinterne Verbindungen z.B. als Steigleitung (Verbindung zwischen den Etagen) und für die Backbone-Verkabelung (Netzwerkverbindung zwischen Servern und z.B. Backup-Komponenten) eingesetzt werden.

Entfernte Komponenten auf dem Betriebsgelände wie Kameras oder Telefone sind auch bei grösserer Distanz sicher und störungsfrei im Netzwerk zu installieren. Der technische Aufwand zur Reduktion von Fremd- und Überspannungen kann reduziert werden.

 

                         

Mehr Info?

Sie sind im Raum Trier ansässig und interessieren sich für
Optische Netzwerke

 

Dokument:
Typ: Optische Netzwerke ~ Netzwerktechnik | Optische Netzwerke Trier | Erfahren Sie mehr über Optische Netzwerke mit Glasfaser LWL und den praktischen Einsatz (9793) | Alternative Begriffe: Optische Netzwerke, LWL-Netzwerk, Glasfaser-Netz NetCare in Trier: Installation, Leitungsprüfung, Netzwerk Trier, Leistungsmessung, Racks, Netzwerkverteiler, Netzwerktechnik Trier, Ethernet, Microsoft® Optische Netzwerke, FiberOptics, Lichtwellenleiter, Glasfaser Trier, Optical Network, MultiMode (MM), SingleMode (SM), Optische Fasern | File: Optische-Netze | Autor: NetCare Trier | Letzte Modifikation: 2019-01-19 - 17:39 (KW 03/19) | Published 2019 by NetCare | Glasfaserkabel reparieren | Telefonanlagen Trier | Netzwerke Trier | Service | Software-Entwicklung | IP-Schutzarten

Go TOPGO TOP
Go BOTTOMGO BOTTOM